Zum Inhalt springen

Durch das Erdbeben 2015 wurden zahlreiche Pagoden und Tempel des Durbar Squares zerstört, viele weitere stark beschädigt. Noch heute sind die Gebäude in Gerüste eingekleidet, als warten sie vergebens darauf, wieder zu neuem Leben zu erwachen.

Durbar Square, Kathmandu, Durch das Erdbeben 2015 wurden zahlreiche Pagoden und Tempel des Durbar Squares zerstört, viele weitere stark beschädigt. Noch heute sind die Gebäude in Gerüste eingekleidet, als warten sie vergebens darauf, wieder zu neuem Leben zu erwachen.

Durch das Erdbeben 2015 wurden zahlreiche Pagoden und Tempel des Durbar Squares zerstört, viele weitere stark beschädigt. Noch heute sind die Gebäude in Gerüste eingekleidet, als warten sie vergebens darauf, wieder zu neuem Leben zu erwachen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*